Posts

Es werden Posts vom Juli, 2015 angezeigt.

Tintenherz (Band 1) ♥ Rezension

Bild
Autorin: Cornelia Funke Seiten: 576 Verlag: Oetinger Verlag Preis: 19,90 € (Hardcover)
Kaufen? HIER Meine Bewertung: 3/5 Punkten


Eines Nachts taucht plötzlich ein Fremder bei Meggie und ihrem Vater Mo auf und warnt Mo vor einem Mann namens Capricorn. Am nächsten Morgen beschließt Mo mit seiner Tochter Meggie zu ihrer Tante Elinor zu reisen und versteckt dort das Buch, um das sich scheinbar alles dreht. Ein Buch, das Mo vor vielen Jahren gelesen hat und das jetzt in den Mittelpunkt eines unglaublichen und atemberaubenden Abenteuers rückt. Ein Abenteuer, in dessen Verlauf Meggie nicht nur das Geheimnis um Zauberzunge und Capricorn löst, sondern auch selbst in große Gefahr gerät.
Meine Meinung
Ich habe mich sehr auf Tintenherz gefreut, da ich bereits sehr viele gute Kritiken zum ersten Band der Reihe gelesen habe. Dies war außerdem mein erstes Buch von Cornelia Funke. Ich war also zuvor weder mit ihrem Schreibstil vertraut, noch hatte ich sonst eine Ahnung, was mich hier erwarten…

Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe (Band 2)

Bild
Autorin: Suzanne Collins
Seiten: 432  Verlag: Oetinger Verlag Preis: 18,95 € (GB)
Kaufen? HIER
 Meine Bewertung: 5/5 Punkten


 Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten und noch in letzter Sekunde überlebt haben werden sie vom Kapitol als das tragische Liebespaar aus Distrikt 12 auf die Tour der Sieger geschickt. Doch da ist auch noch Gale. Und mit einem Mal weiß sie plötzlich nicht mehr, was sie wirklich fühlt oder überhaupt fühlen darf. Als immer mehr Menschen in Katniss und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie in große Gefahr. Und sie muss sich endlich entscheiden, zwischen Peeta und Gale, zwischen Freiheit und Sicherheit, zwischen Leben und Tod.

Meine Meinung
Der erste Band der Reihe Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele endete damit, dass Katniss und Peeta zwar die Hungerspiele überlebt haben und vorerst nach Distrikt 12 zurückkehren dürfen, doch man ahnte bereits, dass gleichzeitig genau damit die richtigen Probleme für …

Bloggeburtstag ♥ Mein Blog wird 1 Jahr alt

Bild
Huhu meine Lieben! Ich kann es nicht glauben: Vor einem Jahr ging meine erste Rezension und somit auch mein erster offizieller Post online. Es war damals eine noch etwas chaotische und unstrukturierte Rezension zu erste Band der Plötzlich Fee Reihe. Damals sah mein Blog auch noch ganz anders aus als jetzt. Ich konnte mich Ewigkeiten nicht für eine passende Schriftart oder ein Hintergrundbild entscheiden, weswegen der Blog auch nie richtig fertig war und ich genauso wenig zufrieden mit dem Ergebnis. Inzwischen bin ich aber ganz glücklich mit dem Design und hoffe, ihr fühlt euch hier genauso wohl wie ich es tue.

Ich konnte in diesem viel zu kurzen Jahr einfach nur unglaublich viele Erfahrungen sammeln und habe eine ganze Menge von anderen Bloggern dazu lernen können. Auch mein Leseverhalten hat sich in dieser Zeit sehr stark geändert. Anfangs habe ich im Prinzip immer nur Dasselbe gelesen und an Thriller, Dramen oder Liebesromane hätte ich mich niemals herangetraut. Doch inzwischen bi…