Jahresrückblick 2015 (Teil 1/2) ♥

Hallo meine Lieben ♥
Heute erwartet euch hier im Adventskalender der erste Teil meines Jahresrückblicks 2015. Da es dann doch einige Kategorien geworden sind werde ich den Rückblick in zwei Teile aufteilen. Insgesamt habe ich 19 Bücher gelesen.

Bester Buchtitel


Das Gegenteil von Einsamkeit ist für mich auf jeden Fall der beste Buchtitel im Jahr 2015. Zumindest der in meinem Regal. Der Titel erinnert mich immer gleich an mein liebstes Zitat aus dem Buch. Wir haben kein Wort für das Gegenteil von Einsamkeit, aber wenn es eins gäbe, könnte ich sagen, genau das will ich leben. (Seite 27)

Bestes Buchcover

http://emmisbuecherblog.blogspot.de/2015/09/der-kleine-hobbit-rezension.html

Der kleine Hobbit ist mein Lieblingsbuchcover aus diesem Jahr. Ich finde es einfach total passend, liebe die Farben und das Gold, mit dem der Ring in dem Wort Hobbit hervorgehoben ist. Auch die Schatten von Gandalf, dem Drachen, Bilbo und den Zwergen mag ich sehr gerne. Es gibt inzwischen ja einige Buchcover zu dieser Geschichte aber momentan mag ich meine Ausgabe doch am liebsten.

Schlimmstes Buchcover


Naja. Schlimm ist wohl etwas übertrieben. Aber trotzdem gibt es ein Cover, dass mir einfach gar nicht gefallen hat. Indigosommer von Antje Baberende hat sich diesen Platz doch verdient. Ich habe die Ausgabe, die ihr auf dem Foto sehen könnt und die gefällt mir eigentlich nicht wirklich. Viele von euch kennen das Buch bestimmt nur mit der blauen Schrift, die ich auch viel lieber mag. Keine Ahnung, was bei mir falsch gelaufen ist.

Bester Protagonist


Ich konnte mich kaum entscheiden. Es gibt einfach unglaublich viele tolle Protagonisten, deren Geschichten ich dieses Jahr gelesen habe. Schließlich habe ich mich für Kyla entschieden. Sie ist einfach sehr interessant und es ist spannend zu sehen, wie sie sich entwickelt und in welche Richtung sie gehen wird.

Lieblingsnebencharakter


In der Panem Reihe gibt es unfassbar viele tolle Nebencharaktere und weil ich mich für keinen von ihnen entscheiden wollte, zähle ich jetzt einfach alle auf. 
Peeta, Finnick, Prim, Gale, Haymitch und Effie.

Lieblingspaar


Eigentlich wollte ich zuerst Katniss und Peeta nehmen, aber ich wollte auch nicht überall nur die Panem Reihe angeben, also habe ich mich für Emma und Josh entschieden. Es ist interessant zu sehen, wie beide sich erst eingestehen müssen, dass sie wirklich ineinander verliebt sind.

Und das wars auch schon mit Teil 1 des Jahresrückblicks. Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Freitag ♥

Kommentare

  1. Huhu liebe Emmi! :)

    Ein schöner erster Rückblick!
    "Das Gegenteil von Einsamkeit" hat sich seine Auszeichnung von dir definitiv verdient. Ich mag den Titel auch sehr gerne. :)
    Die "Gelöscht"-Trilogie habe ich übrigens auf meiner WuLi. Von Terri Terry war "Mind Games" mein erstes Buch, das mir super gut gefallen hat, weshalb ich natürlich auch Kyla noch kennen lernen möchte.

    Ich wünsch dir ein schönes neues Lesejahr 2016 und allem voran natürlich Frohe Weihnachten! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina ♥ Vielen lieben Dank! Das wünsche ich dir natürlich auch :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen