TO KILL A MOCKINGBIRD [Neu im Regal]

Hallo meine Lieben!
Die Klausurenphase nimmt im Augenblick einfach kein Ende, was dem Umstand zu verschulden ist, dass ich jetzt in jedem Fach zwei Arbeiten schreiben muss. Aber ich möchte euch eigentlich auch gar nicht mit Details langweilen, warum es hier so ruhig geworden ist, sondern euch meinen aktuellen Neuzugang zeigen. Dabei handelt es sich um den erstmals im Jahr 1960 erschienen Klassiker To Kill a Mockingbird (Wer die Nachtigall stört) von Harper Lee. Ab nächster Woche werde ich das Buch gemeinsam mit meinem Englisch LK lesen und bin schon sehr gespannt, da es sich bei dem Buch wie gesagt um einen absoluten Klassiker handelt und viel Positives gehört habe. Hat jemand von euch das Buch schon gelesen? Und darum geht es: A black man charged with the rape of a white girl. Through the young eyes of Scout and Jem Finch, Harper Lee explores with exuberant humour the irrationality of adult attitudes to race and class in the Deep South of the 1930s.

Kommentare