Neu im Regal ♥ WIR BEIDE, IRGENDWANN

Hallo meine Lieben!
Hiermit führe ich nun offiziell eine neue Reihe von Posts auf meinem Blog ein. Ich nenne sie schlicht und einfach Neu im Regal, weil es eben genau darum geht. Darin stelle ich euch meine Neuzugänge vor und bin vor allem auf eure Meinungen zu den jeweiligen Büchern schon sehr gespannt. Heute hat es Wir beide irgendwann von Jay Asher und Carolyn Mackler in mein Regal geschafft. Ich habe bisher weder etwas von den beiden Autoren gelesen, noch bin ich bis zu diesem Zeitpunkt besonders gut über das Buch informiert, da es ein kleiner Spontankauf war. Ich habe das Buch bei Arvelle bestellt. Auf dieser Website kann man neue Bücher, aber auch Mängelexemplare und Restauflagen erwerben. Dies war meine erste Bestellung. Kennt ihr den Online Shop? Was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht? Ich muss zugeben, dass meine Ausgabe etwas zerlesen aussieht, aber ich bin dennoch halbwegs zufrieden, da ich ja auch nur die Hälfte bezahlt habe.


Im Mai 1996 bekommt Emma ihren ersten Computer geschenkt. Mithilfe ihres besten Freunds Josh loggt sie sich ein und gelangt auf ihre eigene Facebook-Seite. 15 Jahre später. Geschockt stellt sie fest, dass sie  arbeitslos und unglücklich verheiratet sein wird. Josh hingegen wird das hübscheste Mädchen der ganzen Schule heiraten und seinen Traumjob ergattern. Emma ist nicht gewillt, sehenden Auges in ihr Unglück zu laufen. Um das Zusammentreffen mit demjenigen zu verhindern, der sie später unglücklich machen wird, beginnt sie kleine Änderungen in der Gegenwart herbeizuführen.

Kommentare

  1. Das Buch habe ich auch auf meinem Sub! Also ich finde rebuy besser:)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen